Wir können auch anders!

Kotzolt steht für konsequente Nachhaltigkeit und besondere Konzepte.

Wir haben Erfahrung darin, Sonderwünsche zu realisieren. Ob Variationen unserer Serienleuchten oder komplett auf den Kundenwunsch zugeschnittene Lösungen: Mit kurzen Wegen, schnellen Entscheidungen und direkter Umsetzung schaffen wir besondere Lichtlösungen für Ihr Gestaltungskonzept. Ganz gleich, ob eine erweiterte Funktionalität oder eine besondere Lösung für moderne Arbeitswelten gefragt ist oder die Anpassung an Architektur oder Raumgestaltung.

Licht für die Welt

Das neue Lichtkreuz der Grabeskirche in Jerusalem, ausgestattet mit einem Lichtleitersystem.
2100 Meter Glasfaserkabel beleuchten das mehr als fünf Meter hohe Kreuz in der Nacht von innen heraus.

Licht für die Zukunft

Als weltweit erstes Science-to-Business-Center im Bereich der industriellen Automation beherbergt das Forschungs- und Entwicklungszentrum CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT) über 350 Forschende für die Entwicklung der Fabrik der Zukunft.

Licht für Workbenches

Für die Bibliothek der FU Berlin entwickelten wir auf Wunsch des Architekten eine integrierte Tischleuchte, stilistisch passend zur Schlichtheit der Räumlichkeiten und der Einrichtung. Die Funktionalität ist optimiert für die konkrete Anwendung: Der Leuchtenkopf lässt sich bis zu 90° schwenken, für Laptop oder andere Arbeitsgeräte sind 2 Steckdosen im Fuß der Leuchte integriert.

Licht für Unersetzliches

Die 96m große Halle der King’s Library im British Museum London enthält Bücherregale mit Glasfronten.  Die darin ausgestellten wertvollen Bücher und Kunstgegenstände werden mit warmem (3000°K) Softlight aus einem vor Ort zusammengebauten HELIOS-Lichtleiter-System von Kotzolt angestrahlt.

Licht für Fans

André Hellers begehbarer Fußball-Globus zur Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland. Die Not- und Sicherheitsbeleuchtung stammte aus Lemgo von Kotzolt.